Erfahrungen & Bewertungen zu Stephan Herwig

– Verkauft –

Haus mit Komfort und traumhaften Garten!

Kaufen | Wohnen

Haus mit Komfort und traumhaften Garten!

Zimmer: 7

Bäder: 2

Wohnfläche: 173 m²

Grundstück: 705 m²

Zum Verkauf steht eine schicke, äußerst großzügig geschnittene Doppelhaushälfte, welche 1981 in Massivbauweise erstellt wurde. 2016 wurde die Fassade neu gestrichen. Stattliche 10 m breit und 12 m lang ist das Haus. Dementsprechend komfortabel gestaltet sich der Zuschnitt.

Viel Platz im Erdgeschoss mit Windfang, Garderobe, Gäste-WC (neu 2016) und Diele. Ein traumhafter Wohnbereich (ca. 56 m²) mit separatem Homeoffice und einem großzügigen Essplatz. Ein hübscher Kaminofen (von 2012) sorgt hier für behagliche Wärme. Sehr angenehm ist die Fußbodenheizung in den beiden Wohnetagen. Die Küche ist schön geschnitten und hat gleich nebenan einen Hauswirtschaftsraum. Über eine Wendeltreppe aus massivem Holz gelangt man in das Obergeschoss des Hauses. Hier befinden sich drei schöne Schlafzimmer und das exklusive Tageslichtbad (neu 2011) mit Badewanne, Dusche und zwei Waschbecken. Zwei der Räume haben Zugang zu dem Süd-/Westbalkon im Obergeschoss. Im Kellergeschoss des Hauses ist neben der Gaszentralheizung mit Warmwasser- speicher (beides von 1997) viel Abstellfläche. Der gesamte Kellerfußboden ist gefliest. Der hintere, große Raum mit Aufgang (neue Treppe von 2017) zum Garten eignet sich hervorragend für Hobby, Werkraum, Tischtennis o.ä..

Begeistern wird Sie auch der Außenbereich. Die erst 2016 neu angelegte, überdachte Terrasse am Wohnzimmer misst ca.

31 m². Das Grundstück ist mit 705 m² außergewöhnlich groß. Platz für den Vorgarten, Parkfläche und die eigene Garage. Hinten abgeschirmt viel Grün, Wiese, ein kleiner Teich, ein separates Gerätehaus, ein überdachter Kaminholz-/Fahrradplatz und ein Gewächshaus.

Im Gebäude wurde generell viel erneuert oder renoviert, u.a. auch neue Wasserleitungen im Keller (in 2012) und die Elektrik im Haus (in 2013). Die straßenseitige Gaube im Dachgeschoss ist von 2011. Das große Gerätehaus wurde 2012 renoviert.

LAGE:

In einem schönen, gewachsenen Wohngebiet von Mannheim-Käfertal. Ganz im Norden grenzt der Käfertäler Wald an den Stadtteil. Er ist das größte Waldgebiet Mannheims und ein beliebtes Naherholungsgebiet mit Wildgehege, Vogelpark, Spielplatz. Käfertal hat einen alten Ortskern mit historischen Bauten und zahlreichen Geschäften. Auch große Einkaufmärkte sind in der Nähe.
Die Verkehrsanbindung über die Bundesstraße B38 und die Waldstraße ist sehr gut. Käfertal verfügt über einen eigenen Bahnhof sowie gute Bus- und Straßenbahnanbindungen.

ENERGIEAUSWEIS:

Energieausweistyp Bedarfsausweis; Baujahr 1924; Wesentlicher Energieträger Gas; Endenergieverbrauch 172,1 kWh/(m² *a); Energieeffizienzklasse F

Die Lage

Mannheim

Mannheim die Stadt an Rhein und Neckar zählt heute ca. 310.000 Einwohner. Viele kennen das prachtvolle, barocke Schloss und das Wahrzeichen Mannheims, den Wasserturm am Friedrichsplatz. Bekannt sind die Mannheimer Universität, das Nationalmuseum und die Kunsthalle Mannheim. Einkaufen und Flanieren lässt es sich gut auf den Mannheimer Planken. Architektonisch ist die Innenstadt etwas Besonderes, da sie in die sogenannten Mannheimer Quadrate aufgeteilt ist. Erholen kann man im Luisenpark, im Herzogenriedpark oder zum Beispiel auch im nahegelegenen Altrip, an der sogenannten Blauen Adria. Mannheims Stadtteile sind Innenstadt, Jungbusch, Lindenhof, Neckarstadt-Ost, Neckarstadt-West, Neuostheim, Neuhermsheim, Schwetzingerstadt, Oststadt, Feudenheim, Friedrichsfeld, Käfertal, Neckarau, Rheinau, Sandhofen, Schönau, Seckenheim, Vogelstang, Waldhof, Wallstadt.